coachmenetto logo

intro

ablauf

ziele

stimmen

los gehts

UNTER
NEHMER
CHECK

Wie du deine Karriere ankurbelst

MIT VIER SCHRITTEN FOKUSIERT IN DIE ZUKUNFT

Mit 4 Schritten fokussiert in die Zukunft

To-Do-Liste anstatt Vogelperspektive

Eines der häufigsten Probleme von Berater:innen und Makler:innen? Es wird gearbeitet bis zum Umfallen und dabei kommt eine Sache immer zu kurz: die Vogelperspektive. Der Jahreswechsel ist perfekt, um mal etwas Abstand vom Mikrokosmos der eigenen To-Do-Liste zu nehmen und auf die Meta-Ebene zu krabbeln. Am einfachsten geht das mit dem Unternehmercheck von CoachMeNetto. Doch bevor wir uns damit näher befassen, bekommst du nun an dieser Stelle vier Schritte an die Hand, mit denen du sofort loslegen kannst, um das Jahr 2024 zu (d)einem Karriere-Wendepunkt zu machen.

Jetzt große Veränderungen in Gang setzen
Zum sofort-loslegen-und-sich-weiterentwickeln. Bist du bereit für den Karriere-Fahrplan in 4 Schritten? Los geht’s!

Ehrliche Analyse

Schritt 1: Rückschau zulassen

Leicht gesagt, schwer getan. Sich die Zeit zu nehmen, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen, über die Höhen und Tiefen nachzudenken und alle Zahlen ungeschminkt auf den Tisch zu legen, ist eine Kunst für sich. Keine Frage: Es lohnt sich!

Erkenntnisse und Misserfolge festhalten

Schritt 2: Status quo festhalten

Nun ist es an der Zeit, die Reflexion aus Schritt 1 sichtbar zu machen. Erkenntnisse und Misserfolge gehören in ein Notizbuch oder ein Word-Dokument, genauso wie Umsatz und Gewinn schriftlich festgehalten werden sollten.

Deine Wirkung auf die Branche

Schritt 3: Dein „Warum“ kennenlernen

Was ist es – abgesehen vom Geldverdienen – das dich tief im Inneren motiviert, zu arbeiten? Was ist deine Vision? Gerade der Jahreswechsel ist prädestiniert dafür, dass du dich mit deinem persönlichen „Warum“ auseinandersetzt. Das folgende Gedankenexperiment kann dir dabei helfen. Du bist alt und grau und blickst auf deine Karriere zurück: Wie hast du in deiner Branche gewirkt? Wozu hast du beigetragen, dass die Welt so geworden ist, wie sie ist?

Vorsätze quantifizierbar machen

Schritt 4: Meilensteine setzen

Die besten Vorsätze? Sind quantifizierbar! Wenn du also deinen Kund:innenstamm vergrößern möchtest, dann setze dir eine bestimmte Zahl als Ziel. Überlege dir einen bis drei Meilensteine, die du im Jahr 2023 erreichen möchtest. Die Ziele sollten im Einklang mit deiner Vision sein. Außerdem sollten sie erreichbar sein – und dennoch so gewagt, dass du dich etwas für sie strecken musst, sprich dich anstrengen musst, um sie Wirklichkeit werden zu lassen. Dabei gilt: Ein Meilenstein muss unbedingt in kleinere Schritte unterteilt werden, um ihn letztendlich realisieren zu können. In den Kalender eingetragene Fristen und Deadlines helfen, Zwischenziele zu erreichen und den Meilensteinen im Laufe des Jahres näher zu kommen.

Die besten Vorsätze? Sind quantifizierbar! Wenn du also deinen Kund:innenstamm vergrößern möchtest, dann setze dir eine bestimmte Zahl als Ziel. Überlege dir einen bis drei Meilensteine, die du im Jahr 2023 erreichen möchtest. Die Ziele sollten im Einklang mit deiner Vision sein. Außerdem sollten sie erreichbar sein – und dennoch so gewagt, dass du dich etwas für sie strecken musst, sprich dich anstrengen musst, um sie Wirklichkeit werden zu lassen.

Dabei gilt: Ein Meilenstein muss unbedingt in kleinere Schritte unterteilt werden, um ihn letztendlich realisieren zu können. In den Kalender eingetragene Fristen und Deadlines helfen, Zwischenziele zu erreichen und den Meilensteinen im Laufe des Jahres näher zu kommen.

Ehrliche Analyse

Schritt 1: Rückschau zulassen

Leicht gesagt, schwer getan. Sich die Zeit zu nehmen, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen, über die Höhen und Tiefen nachzudenken und alle Zahlen ungeschminkt auf den Tisch zu legen, ist eine Kunst für sich. Keine Frage: Es lohnt sich!

Erkenntnisse und Misserfolge festhalten

Schritt 2: Status quo festhalten

Nun ist es an der Zeit, die Reflexion aus Schritt 1 sichtbar zu machen. Erkenntnisse und Misserfolge gehören in ein Notizbuch oder ein Word-Dokument, genauso wie Umsatz und Gewinn schriftlich festgehalten werden sollten.

Deine Wirkung auf die Branche

Schritt 3: Dein „Warum“ kennenlernen

Was ist es – abgesehen vom Geldverdienen – das dich tief im Inneren motiviert, zu arbeiten? Was ist deine Vision? Gerade der Jahreswechsel ist prädestiniert dafür, dass du dich mit deinem persönlichen „Warum“ auseinandersetzt. Das folgende Gedankenexperiment kann dir dabei helfen. Du bist alt und grau und blickst auf deine Karriere zurück: Wie hast du in deiner Branche gewirkt? Wozu hast du beigetragen, dass die Welt so geworden ist, wie sie ist?

Vorsätze quantifizierbar machen

Schritt 4: Meilensteine setzen

Die besten Vorsätze? Sind quantifizierbar! Wenn du also deinen Kund:innenstamm vergrößern möchtest, dann setze dir eine bestimmte Zahl als Ziel. Überlege dir einen bis drei Meilensteine, die du im Jahr 2023 erreichen möchtest. Die Ziele sollten im Einklang mit deiner Vision sein. Außerdem sollten sie erreichbar sein – und dennoch so gewagt, dass du dich etwas für sie strecken musst, sprich dich anstrengen musst, um sie Wirklichkeit werden zu lassen. Dabei gilt: Ein Meilenstein muss unbedingt in kleinere Schritte unterteilt werden, um ihn letztendlich realisieren zu können. In den Kalender eingetragene Fristen und Deadlines helfen, Zwischenziele zu erreichen und den Meilensteinen im Laufe des Jahres näher zu kommen.

Du bist bereit, zu reflektieren und deine Meilensteine im Jahr 2024 aktiv anzugehen, wünschst dir aber nun, noch weiter inhaltlich in die Tiefe zu gehen und das mit einem Sparring-Partner an deiner Seite? Dann ist der CoachMeNetto Unternehmer-Check genau das, was du brauchst!

image-mission-12

DEINE
PERSÖNLICHE
BERATUNG

Interview

Gutachten

Konzept

Auswertung

Interview

Erstgespräch

Gutachten

Zweitgespräch

Konzept

Drittgespräch

Auswertung

Viertgespräch

Was sind unsere Ziele?

Kennenlernen der Firma und der Inhaber:

Was sind deine Erfahrungen?
Was ist dir wichtig?
Welche Erwartungen hast du?

Wir helfen dir dabei, dies herauszufinden!

Jetzt loslegen

Überblick und Bewertung deiner aktuellen Situation:

Was ist bereits gut?
Welche Baustellen gibt es?

Wir helfen dir dabei, dies herauszufinden!

Jetzt loslegen

Verbesserungs-möglichkeiten aufzeigen:

Woran solltest du in welcher Reinfolge arbeiten?
Welche Aufgaben gibt es?

Wir helfen dir dabei, dies herauszufinden!

Jetzt loslegen

Mit ersten Umsetzungen beginnen:

Wobei sollen wir dich unterstützen?
Welche Etappen sind sinnvoll?
Welche Partner können dich dabei unterstützen?
Was hat dir die Beratung gebracht?

Wir helfen dir dabei, dies herauszufinden!

Jetzt loslegen

WAS DICH ERWARTET

1
klares Ziel
1
Gespräche
1
Monate
1
Schwerpunkte
50/ 51 %
Förderquote*
1 %
Transparenz
3000
Euro*

*Alles kann, nichts muss

BAFA-Unternehmensberatung - Das Programm »Förderung von Unternehmensberatungen für KMU« der BAFA bezuschusst die Beratungen von Selbstständigen, kleinen und mittleren Unternehmen. Nutze die Chance und lass dir bis zu 80 % der Kosten erstatten

BIST DU BEREIT?